Unser technologisches Herzstück

Wir vergleichen ihr Dokument mit Texten aus aller Welt. Dies manuell durchzuführen würde ewig dauern.

Deshalb hat PlagScan einen speziellen Algorithmus entwickelt, der thematisch verwandte Texte aus Milliarden von Dokumenten identifizieren kann (via 256-bit SSL Verbindung). Sie gleichen ab mit dem Internet, internem Archiv, Verlagsdatenbanken, sowie dem Plagiat Präventions Pool.


 

Man carrying book and bag before mathematic concepts on green background

Unser Algorithmus

Drei aufeinanderfolgende Wörter stellen das Basiselement unseres Algorithmus dar, um auch bei potentiellen Satzumstellungen und Synonymen immer noch deutliche Übereinstimmungen zu identifizieren.

Nachdem die Übereinstimmungen gefunden wurden, wenden wir einen intelligenten Filter an, um viele offensichtlich legitime Übereinstimmungen auch nicht anzuzeigen. Dazu gehören direkte Zitate, unbedeutend kleine Übereinstimmungen und alles, was sie auf ihre 'weiße Liste' gesetzt haben, um ein maximal informatives Resultat zu liefern.


 

Unsere Datenquellen

Wir haben unsere hauseigene Indexierungstechnologie entwickelt, basierend auf Apache Solr™. Dies ermöglicht uns zielsicher Übereinstimmungen mit

  • ihren Dokumenten,
  • denen anderer Teilnehmer des Plagiat Präventions Pools,
  • Inhalten aus Verlagsdatenbanken oder
  • Internettexten

zu finden.

Für bestmögliche Resultate reichern wir unseren eigenen 'World Wide Web'-Index mit der Microsoft BING Suche an.

Nachdem alle diese Datenquellen untersucht wurden, extrahieren wir tausende der semantisch ähnlichsten Texte und scannen diese nun im Detail nach konkreten Übereinstimmungen.

solr
bing search

 

Technologie Made in Germany

PlagScans Hauptquartier, Technologie und Server stehen in Deutschland. Da wir somit dem deutschen Datenschutzgesetz unterliegen, schützen wir alle einkommenen Daten und legen Wert auf die Einhaltung von Urheberschutz und Gesetzen.

Wir haben das “German engineering gene” in unsere DNS übernommen und spiegeln somit die höchsten Qualitätsstandards wieder.

software made in germany

 

Sie wollen mehr über das Thema erfahren?