Unter Services finden Sie alle Funktionalitäten, die nicht standardmäßig eingeschaltet sind oder die nicht jede Organisation benötigt. Beispielsweise listen wir hier API Plugins und Integrationen auf, aber auch Ihr eine Liste aller Dokumente, die sich in Ihrem Archiv befinden.

Archiv

Im Archiv Ihrer Organisation befinden sich alle Dokumente, die für einen Kollusionscheck zur Verfügung stehen sollen, d.h. sie werden zum Abgleich für die Plagiatsprüfungen herangezogen. Nur der Administrator kann Dokumente aus dem Archiv löschen.

Wenn ein Dokument aus dem Archiv gelöscht wird, wird es gleichzeitig auch von dem Konto des Eigentümers gelöscht.

Einreichungen

Hier finden Sie einen Überblick über Ihr individuelles Plagiatsportal, allgemeine Daten und Ihre Einreichungen.

  • Individuelles Plagiatsportal

    Siehe Zugang - Individuelles Plagiatsportal

  • Allgemeine Daten

    Siehe Zugang - Allgemeiner Hinweis

  • Einreichung

    Hier finden Sie die detaillierten Informationen zu den Einreichungen Ihrer Organisation. Mehr Informationen dazu finden hier.

Zugang

Sie können allgemeine Hinweise in Ihrem Plagiatsportal ein-oder ausschalten.

*Nutzen sie gerne Ihren Organisationsnamen oder eine Abkürzung. Die Anzahl an Zeichen ist beschränkt. 

  • Individuelles Plagiat Portal

    Erstellen Sie ein individuelles Plagiatportal für Ihre Organisation. Sie haben hier ihren eigenen Loginbereich und Autoren können hier Ihre Dokumente direkt auf PlagScan hochladen. Wir stellen eine Standard-URL für Ihr Portal zur Verfügung, aber Sie können es:

    1. Die URL Ihrer Wahl * in das Eingabefeld im Bereich 'Individuelles Plagiat Portal' umbennen.
    2. Klicken Sie auf Änderungen speichern.


    Logo ändern

    1. Klicken Sie auf den Ändern Button unter 'Logo Vorschau'.
    2. Wählen Sie Ihr Logo.
    3. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  • Allgemeiner Hinweis

    Allgemeine Hinweise erklären wichtige Informationen, wie z.B. rechtliche Verordnungen. Diese Hinweise werden in Ihrem Plagiatsportal und ggf. unter Ihren hochgeladenen Dokumenten angezeigt. Sie können sich entweder den Standardtext anzeigen lassen, oder den Text ändern, falls Sie erweiterte Erläuterungen für Ihre Nutzer brauchen.

    1. Klicken Sie auf An, um allgemeine Hinweise zu aktivieren.
    2. Klicken Sie auf Bearbeiten, um den Text zu ändern.
    3. Bestätigen Sie unter Änderungen speichern.
  • Single SignOn - Shibboleth

    Sie können PlagScan in Ihre bestehende Benutzerverwaltung integrieren, z.B. Active Directory oder LDAP: Unsere Single SignOn-Lösung kann über Shibboleth (SAML V2) zu allen gängigen Verzeichnisdiensten verbunden werden.

    Dies ermöglicht die Anmeldung in verschiedenen Online-Systeme (Bibliothek, HR, LMS, Plagiatsprüfung, etc.) mit einer einzigen Authentifizierung und ermöglicht die zentrale Verwaltung von Benutzerkonten.

    PlagScan ist Dienstleister und Mitglied der Verbände DFN-AAI und EduGAIN. Wenn Ihre Organisation Mitglied eines teilnehmenden Verbandes ist (hier klicken), können Sie die Integration sofort einrichten, andernfalls kontaktieren Sie uns, damit wir Ihrem Zertifikat vertrauen können.

    Was muss ich auf meinem Shibboleth Identity Provider tun, um Daten mit PlagScan auszutauschen? Registrieren Sie die EntityID von PlagScan (https://www.plagscan.com) in Ihrem Identity Provider. Stellen Sie das Attribut "E-Mail" zur Verfügung und eventuell ein weiteres Attribut, wenn Sie Benutzergruppen unterscheiden wollen (z.B. Attribut eduPersonAffiliation zur Unterscheidung von Schülern und Mitarbeitern).  Geben Sie abschließend Ihre "Adresse des Identity Providers", z.B. https://www.example.org/idp/shibboleth, in die PlagScan-Zugangskonfiguration ein.

    Weitere Informationen und Details finden Sie in der Shibboleth Wiki Dokumentation:
    https://wiki.shibboleth.net/confluence/display/SHIB2/Configuration
    https://wiki.shibboleth.net/confluence/display/CONCEPT/MetadataCorrectnes
    https://wiki.shibboleth.net/confluence/display/SHIB2/NativeSPTroubleshootingCommonErrors

API Integration

Sie können PlagScan schnell und einfach in Ihren Arbeitsvorgang einbauen und in Ihr Learning Management Systems (LMS) wie Moodle oder Canvas integrieren. Besuchen Sie dafür unsere systemspezifische Anleitung API Dokumentation, die Ihnen das Integrieren von PlagScan in Ihr LMS erleichtert.