Sie können Ihren Plagiatsbericht in Ihrem Internet-Browser finden oder Ihn als PDF bzw. Word Dokument herunterladen. Die Word Datei ist besonders detailiert, da Sie Annotationen in diesem Format erhalten.

PlagScan markiert Treffer direkt in Ihrem Dokument, als auch in den Quellen. Wir bieten Ihnen verschiedene Arten von Plagiatberichten:

  • PlagLevel - Dieser Berichtstyp gibt an, wie hoch der Prozentanteil Anteil des Textes in anderen Quellen wiedergefunden wurde.
  • Interaktiver Online Bericht - In diesem Browser Bericht können sie interaktiv durch Ihre Treffer und deren potenziellen Quellen springen. Sie können den Bericht bearbeiten, kommentieren und mit Ihren Kollegen teilen.
  • Listenbericht - Eine Listenartige Zusammenfassung über alle Treffer und deren Quellen.
  • .docx Bericht - Dieser spezielle Gericht markiert alle Treffer in Ihrem Text und annotiert diese mithilfe der Kommentarfunktion(derzeit ist diese Option nur für Dokumente mit weniger als 10MB und nicht mehr als 100.000 Wörter verfügbar).

Ja. Wählen Sie einfach die gewünschten Dokumente aus und klicken Sie auf die rechte obere Ecke. Sie können z. B. alle Dokumente mit gleichem Label auswählen. Ihre Dokumente werden dann eins nach dem anderen Kollusionen zu vermeiden. Für Uploads mit mehreren Dokumenten wartet PlagScan mit dem Beginn der ersten Plagiatsanalyse, bis jeder Dokumentenupload abgeschlossen und in der Datenbank verfügbar ist.